Weihnachtsfeier 2016

Spendenübergabe Lions Club Norden

<?php echo do_shortcode(‘

‘) ?>

Spendenübergabe Ostfriesische Schützenbund e.V.

Spendenübergabe Pfandflaschen Fa. Uffen

3. Advent Klottjehuus Leer

Spendenübergabe Famila Leer Weihnachtsaktion

Spendenübergabe der 10. Kinder-Kleiderbörse im RTC Timmel

Enge Zusammenarbeit zum Wohle kranker Kinder

Spendenübergabe Firma Wildeboer Wehner

Spendenübergabe Albert Wilts aus Norden

Spendenübergabe C&A Aurich

Weihnachtsverlosung VW Emden

20 Jahre Leukin

Klootjehuus Leer 1. Advent

Konzert November-Rain

Möbelhaus-Frühling

Theater Oldenburg

15 Jahre Elternverein Oldenburg

Cafè-Oriental im Zollhaus Leer

Drachenfest Upleward

Spendenübergabe Ü60 Fußballtunier Greetsiel

Spendenübergabe ,,Casino Night” von den Round Table 216 Wiesmoor/Großefehn

Preisübergabe Ballonwettbewerb Flugtag Westerstede

Spendenübergabe EWE

Flugtag Westerstede

Rundflug für 22 Kinder vom Elternverein für krebskranke Kinder.
In luftiger Höhe konnten sie die Sorgen des Alltags vergessen.
Westerstede- Felde. Am Sonntag, den 18. September 2016 waren 22 krebskranke Kinder und Jugendliche und ihre Familien aus Ostfriesland für einen Nachmittag ins Ammerland eingeladen, um hoch oben über den Wolken, die vielen Sorgen einmal zu vergessen und nur diesen einmaligen Augenblick zu genießen. Rolf Vahlenkamp, Besitzer des Flugplatzes, hatte dem Elternverein einen Flugzeughangar zur Verfügung gestellt. Hier trafen sich die Gäste um gemeinsam einen schönen Nachmittag zu verbringen. Zahlreiche Sponsoren unterstützen diese tolle Aktion.
„Das ist einfach super, dass wir heute bereits zum 2. Mal hier sein dürfen und so viel Schönes hier auf dem Flugplatz Felde gemeinsam erleben können. Ein paar Stunden die Sorgen und den Alltag vergessen – das tut nicht nur unseren krebskranken Kindern, sondern auch ihren Eltern und Familien gut“, sagt Agnes Kramer, Vorsitzende des Elternvereins für krebskranke Kinder und ihre Familien in Ostfriesland und Umgebung, und dankte allen Beteiligten für ihr Engagement
Nach der Begrüßung durch den Vorstand des Fliegerclubs Westerstede und einigen Erklärungen über den Flugplatz ging es schon gleich zum Höhepunkt des Tages.
Die Piloten Maik Baade, Klaus Leske, Jürgen Hack, Uwe Janßen und Bernd Leffers, boten den Kindern kostenlos Rundflüge an und beantworteten geduldig die vielen Fragen der Kinder. Die Kinder konnten entweder mit einmotorigen Sportflugzeugen, mit einem Hubschrauber oder aber auch mit einem Gyrocopter abheben. Ganz begeistert waren die Kinder nicht nur davon, die Welt einmal aus der Vogelperspektive zu erleben, sondern auch deshalb, weil die Piloten ihnen vieles über ihre Maschinen und über das Fliegen berichteten.
Nach dem Fliegen über den Wolken ließen die Familien und Gäste den Tag gemeinsam mit einem Essen ausklingen. Das Windwärts Ballonteam zeigte die Funktion eines Heißluftballons. Zwar konnte der Ballon an diesem Tag nicht mehr starten, dafür konnten die Kinder aber zum Abschluss der tollen Veranstaltung bei einem Luftballon-Flugwettbewerb ihren persönlichen Luftballon gen Himmel steigen lassen.
Der Elternverein für Krebskranke Kinder und ihre Familien in Ostfriesland und Umgebung e.V. besteht bereits im 28. Jahr. Unter dem Motto: “Denn gemeinsam geht es besser “, helfen selbstbetroffene Familien ehrenamtlich anderen Familien mit krebskranken Kindern. (www.ev-krebskranke-kinder.de)
Renate Ramann

Spendenübergabe Matjeslauf 2016

Helferfrühstück im Büro

11. September Fehntjer Meile

Spendenübergabe VW Werk Emden

Spendenübergabe Kindergarten Flachsmeer

Sommerfahrt Phantasia Land Brühl

Spendenübergabe Flugplatz Nüttermoor

Schlickschlittenrennen Upleward

Feriencamp Berlin

Piratencamp Heidelberg

Fußballturnier Loga

Hoftag Tamme Hanken

Besuch Meyer Werft Papenburg

Spendenübergabe R.S.V. Visquard

Flohmarkt Thüle

Segeln mit der Friedrich 2016

Spendenmarathon im Max Norden

Kindergartenfest Rauderfehn

Sommerfest in Marienhafen

Ü60 Fußballturnier in Gretsiel

LKW-Übergabe von Max Merkel aus Moormerland

Bilder der Kinder

Dennis Fohrden Spendenaktion “Jeder kann helfen”